Bestimung der Teichtiere

Am Dienstag den 7.07, haben wir, Matthias und Dominik, in dem Schulteich gefischt, um die Tiere des Teiches zu bestimmen, dabei haben wir eine Posthornschnecke, derne Panzer sehr weich war, der Panzer hatte die Konsistenz eines nassen Papieres. Als wir Herr Wütherich diesen Fund zeigten, tippte dieser einen zuhohen(sauren) pH-Wert des Teichwassers oder auf eine Infektion der Schnecke, daraufhin haben wir den pH-Wert des Wasser gemessen, dieser lag um 7,0 d.h. das Wasser ist neutral und höchstwahrscheinlich nicht der Grund, zudem haben Panzer anderer Schnecken des Teiches eine normale, feste Konsistenz. Somit tippen wir auf eine Infektion der Schnecke.

Fund von Matthias und Dominik.