Unser Totholzhaufen ist bewohnt!

Heute den 12.07.2018 haben wir den Totholzhaufen abgebaut und geschaut, ob sich dort Insekten oder Säugetiere befinden. Wir haben leider keine Säugetiere gefunden, die sich gerade in unserem Totholzhaufen befinden aber dafür Nüsse, die von Mäusen angeknabbert wurden. Außerdem haben wir Insekten und andere Gließderfüßer gefunden z.B. Kellerasseln, Käfer und Spinnenarten. So konnten wir feststellen, dass unser Totholzhaufen von Säugetieren und Insekten genutzt wird und damit ein zu Hause für Säugetiere und Insekten ist. Danach haben wir natürlich wieder den Totholzhaufen aufgebaut, damit die Tiere sich wieder einnisten können. Wir fanden es sehr interessant den Totholzhaufen abzubauen und die ganzen Tierarten zu entdecken und sie zu fotografieren.

Doch natürlich gab es auch Sachen, die wir nicht so toll fanden z.B. die Spinnen, vor denen wir persönlich etwas Angst haben.

Geschrieben von Selin, Freya und Sudenur.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.