Vier neue Ableger!

Heute am Mittwoch, den 02.05.12, war die Bienen-AG des KvFGs wieder bei den Bienen aktiv. Da heute schönes Flugwetter ist,  ist sehr viel Betrieb. Heute wurden von uns vier Ableger gemacht, die bis jetzt noch keinen Namen haben. Heute wurde ein Bienen-AG-Mitglied fast symmetrisch an beiden Armen je einmal gestochen. Bei einem normal schwachen Volk (Obelix) wurde von uns Weiselzellen festgestellt, die wir dann sofort mit Wabe in einen der Ableger getan haben. Hoffentlich überleben unsere Ableger, das hoffen wir jetzt. Mit den Ablegern hätten wir dann neun Völker.