Komische Ableger und Kontrolle

Heute, am 15.05.2013, haben wir einen neuen Ableger erstellt.  Bei den Ablegern von letzter Woche ist das Komische, dass es in Ableger 1 sehr viele Stifte gibt und trotzdem keine Königin vorhanden ist. In keinem der beiden Ableger wurde eine Weiselzelle gezogen. In Ableger 2 sind zu dem auch die Larven schwarz geworden, d.h. sie sind kaputt gegangen.

schwarzeLarven  Abgestorbene Larven in einer Ablegerwabe: Warum?

Den Völkern, bis auf die Ableger, geht es ziemlich gut. Zwar sind Tvidder und Waldmeister weiterhin sehr schwach, aber die anderen entwickeln sich. Zum Glück ist dieses Jahr noch kein Volk geschwärmt. Das Wandern mit unseren Völkern in den Raps, wie die letzten 2 Jahre, wurde dieses Jahr auf Grund eines Rapsfeldes ganz in der Nähe unterlassen.

schweresDrohnenrähmchen  Volles Drohnenrähmchen mit verdeckelter Brut und Honig.