Zuckerwasser für die Ableger

In der Bienen-AG haben wir den Ablegern für den Winter Zuckerwasser gegeben. Dazu hat Samuel 6 Kilogramm Zucker gekauft, den wir anschließend in der AG in Futterbehälter füllten und mit Wasser vermischten. Dieses Gemisch gaben wir schließlich den Bienen. Die Bienen werden das Zuckerwasser in die Waben einlagern, das ist so zusagen ein Honigersatz für sie.

Die Wirtschaftsvölker bauen die Drohnenrahmen nur noch teilweise aus: Der Schwarmtrieb scheint vorbei zu sein. Ein bißchen Honig wird eingetragen.

Felix hat dafür gesorgt, dass die Wiese wieder schön gemäht ist und die Bienen wieder freie Flugbahn haben.