Kerzen gießen und Honig abfüllen

Wir haben Honig abgefüllt und Kerzen gegossen.

Erst haben wir besprochen, wie man Kerzen gießt:

Silikonform nehmen, Docht (Achtung Größe) reinmachen, Docht mit Klammer befestigen, Tesa an Form fixieren, Gummis drummachen (um das Austreten von Wachs zu verhindern), Wachs einfüllen (Achtung heiß).

Die Kleinen (5er) haben (mit großen Verlusten) versucht, den Honig in die Gläser zu füllen und zu wiegen. (°—–°)

  Die frisch gegossenen Kerzen in ihren Silikon-Kerzenformen.