Kerzen aus echtem Bienenwachs

wir haben gelernt, dass die normalen Kerzen nicht aus echtem Wachs gemacht wurden. Wir haben aus echtem Bienenwachs Kerzen gegossen. Das Wachs aus dem Bienenwachsschmelzer haben wir geschmolzen und den Dreck rausgefischt. Das saubere Wachs haben wir zum Gießen in unsere Formen genutzt.

2016oktober19kerzengiesen 2016oktober19kerzengiesen2

Bienenzargen abräumen und füllen

Die AG ist ins neue Schuljahr gestartet und hat am Bienenstand nochmal imkerliche Arbeit geschnuppert: Wir haben die leeren Kästen, die wegen der Einfütterung und der Ameisensäurbehandlung noch auf den Völkern standen abgeräumt. Die Bienen hatten die Ritzen mit Propolis bereits sehr gut verklebt, so dass wir dabei unsere Mühe hatten. Ein neuer (!) Stockmeisel wurde sogar dabei verbogen. Die vom Schleudern übriggebliebenen leeren Waben haben wir auf die einzargig eingefütterten Ableger verteilt.

2016oktober

Ups: Dieser Blogeintrag hätte längst vor dem vorigen veröffentlicht werden sollen…

Die Bienen

Heute waren die neuen Imker zum ersten Mal beim Bienenstand. Wir hatten gutes, sonniges Herbstwetter. Wir haben Bienenwaben aus dem Stock geholt und angeschaut. Alle hatten glänzenden oder verdeckelten Honig. Wir waren mutig und hatten die Waben ohne Handschuhe in der Hand. Außerdem haben wir tote Bienen und Wespen eingesammelt um sie in der Schule zu untersuchen.

2016okt12neugier 2016okt12wachsschmelzer 2016okt12futterwabe Das erste Mal eine Bienenwabe in der Hand…