Neujahrsgrüße der Bienen

Unsere Bienen verbringen den Winter eingeschneit in ihren Zargen, sich wärmend  in ihrer Wintertraube.

Um die Winterbehandlung gegen die Varroa-Milbe mit einer Oxalsäure-Zucker-Lösung durchzuführen, habe ich heute morgen die Völker alle geöffnet und die Bienen beträufelt. Allen Völkern scheint es gut zu gehen, die einen sind erstaunlich klein, andere erstaunlich groß – wie sich das im Frühjahr auswirkt ist noch nicht abzusehen.

Eine mittelgroße Wintertraube

Jedenfalls beflügelt ein solch sonniger Wintermorgen unseren Bienen und natürlich uns allen ein gutes Jahr 2011 mit guter Entwicklung und guter Ernte zu wünschen!